Dasypeltis - Epicrates - Pituophis - Terrarien - Luzi - MC Visser Clan -

Home - Links - Forum - Winschis 

 
 

 

 

 

 

Dasypelten-Terrarium

Epicrates-Terrarium

Pituophis-Terrarium

 

 

 

 

 

Terrarien 

Pituophis-Terrarium

Technik

Das Kornnattern-Terrarium ist eine weitere Sonderanfertigung von A. Rieser. Es ist ein Doppelstöckiges Terrarium mit zwei Terrarien von der Grösse 1500x750x800 mm. Für die Temperatur sorgt jeweils ein Spot (40W) der mit einem Sicherheitsgitter geschützt wird. Da die Fassung max. Handwarm wird, ist ein Gitterkorb nicht unbedingt notwendig. Für Licht sorgen 120mm lange UV Röhren, jeweils ein Stück pro Terrarium. Der Kabelsalat des unteren Terrariums wird durch eine Abdeckung fein säuberlich versteckt, diese kann aber ganz leicht abmontiert werden und die Kabel sind so gut zugänglich.

Für die LF zu erreichen muss man alle 2-3 Tage sprühen, und Spaghnum Moos in Glacekübeln, die zusätzlich auch als Legebox dienen können.

Einrichtung

Die beiden Terrarien sind mit Rückwänden ausgestatet, das viel Möglichkeit zum Klettern bietet. Die wuchrige Efeutute überwächst langsam aber sicher das ganze Terrarium, sie ist recht deckend und in unseren Augen hübsch anzuschauen. Und eben, sehr unheikel.
Daneben hat es trotzdem noch einige Kunstpflanzen, Korkröhren, Äste und Steinverstecke, damit die Kornnattern in jedem Ecken ein Platz finden um sich zu verstecken. Der Bodengrund besteht aus PH-Neutraler Erde und Pinienrinde. Ein Wassergefäss darf auch hier nicht fehlen.

   

 
       
Alle Texte und Bilder © 2010 The Winschis